Wenn der Handshake daneben geht

Bereits im Mai letzten Jahres hatten wir hier eine kleine Zusammenstellung von einigen High Fives, die so richtig in die Hose gegangen sind. Gestern bin ich dann auf eine „neue“ Compilation gestoßen, die das Thema ebenfalls aufgreift, aber auch ein paar Handshakes berücksichtigt.

Da wir Menschen ja nur liebend gerne zur Schadenfreude neigen (also ihr, ich nicht – ich komm in den Himmel) und sich die Woche als wieder äußerst strapaziös herausstellt, dürft ihr das als Dienst von mir an euch sehen – ich möchte einfach, dass es euch zu jeder Zeit und in jeder Situation einfach gut geht. Und wenn das nur über den doofen Weg „Schadenfreude“ möglich ist, dann soll es eben so sein:

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Wenn der Handshake daneben geht

Um noch mal auf den Himmel zurück zu kommen: ich weiß, dass man in der Hölle mehr Spaß haben soll. Aber im Himmel gibt es Bier. Denkt mal drüber nach!

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich