What the world eats in a week – Was esst ihr in einer Woche?

Seit fast genau einem Jahr wohnen Line und ich nun zusammen, seit kurzem ist unser Glück nahezu vollkommen, denn gegenüber hat der Kaufland aufgemacht. Ich weiß, mit „Glück vollkommen“ bringt man eher den erfüllten Kinderwunsch in Verbindung, aber ihr glaubt ja gar nicht, wie ätzend es ist, ein mal die Woche 20 Minuten zu Fuß zum Einkaufen zu laufen und auch 20 Minuten mit dem ganzen Einkauf wieder zurück – scheiß egal, was für ein Wetter draußen ist.

Dank Kaufland haben sich diese 20 Minuten nun in 4 zusammengeschrumpft. Karma muss aber im Gleichgewicht bleiben und so hat Kaufland auch seine dunklen Seiten. Zum einen brauchen wir genauso lange wie früher (bei kürzerem Weg, wie gesagt!), zum anderen schaffen wir es einfach nicht mehr, das Budget klein zu halten. Gibt aber Schlimmeres und ich bin tatsächlich jede Woche auf’s neue froh, dass Kaufland wirklich alles hat, was man die Woche über an Fressalien braucht.

Peter Menzel und seine Frau Faith D’Aluisio haben für ein neues Projekt 30 Familien besucht und festgehalten, was diese Familien in einer Woche an Nahrungsmitteln (ver)brauchen – und da ist wirklich alles dabei, angefangen von den typischen Riesenkanistern mit Milch der Amerikaner über Schüsseln voller Obst der Inder bis hin zu Säcke voller Reis:

What the world eats in a week - Was esst ihr in einer Woche?
Australien

© Peter Menzel

What the world eats in a week - Was esst ihr in einer Woche?
Canada

© Peter Menzel

What the world eats in a week - Was esst ihr in einer Woche?
Chad

© Peter Menzel

What the world eats in a week - Was esst ihr in einer Woche?
China

© Peter Menzel

What the world eats in a week - Was esst ihr in einer Woche?
Ecuador

© Peter Menzel

What the world eats in a week - Was esst ihr in einer Woche?
Germany

© Peter Menzel

What the world eats in a week - Was esst ihr in einer Woche?
Great Britain

© Peter Menzel

What the world eats in a week - Was esst ihr in einer Woche?
India

© Peter Menzel

Spannend. Abgesehen von den Amerikanern, Engländern und Australiern sieht auch alles einigermaßen gesund aus.

Mehr Bilder von weiteren Familien gibt es hier.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich