Martin
Wie koreanische Donuts gemacht werden | Was is hier eigentlich los

Wie koreanische Donuts gemacht werden

Wie koreanische Donuts gemacht werden | Essen und Trinken | Was is hier eigentlich los?

In den letzten Wochen hab ich hier auf wihel.de ordentlich aufgeräumt. Bilder neu mit Beiträgen verknüpft, um sie dann anschließend löschen zu können, jeden Beitrag manuell geprüft und all diejenigen weggeschmissen, bei denen Videos und Links nicht mehr funktioniert haben oder die anderweitig problematisch waren, sodass ich mittlerweile behaupten kann: Jeder Beitrag auf wihel.de macht – in welcher Form auch immer – total Sinn und ein Besuch lohnt sich.

Das wollt ich eigentlich schon seit Ewigkeiten machen, aber wie das mit größeren Vorhaben so ist: irgendwie fängt man nie an, schiebt fleißig auf und dann sind plötzlich zwei Jahre vergangen. Das Gute an der Aktion: ich hab locker 7GB an Festplattenplatz eingespart, was sich nicht zuletzt monetär auswirkt. Das Schlechte an der Aktion: Da ist ordentlich viel weggeflogen. Aber was soll man mit Beiträgen, deren Hauptbestandteil ein Video ist, was es auf YouTube oder sonst wo nicht mehr gibt? Eben.

Außerdem war es ganz nett, auch mal wieder alten Content zu sehen und ein paar Erinnerungen geweckt zu bekommen. Aber auch wieder schade, weil halt wirklich großartige Videos bzw. Beiträge weg mussten, unter anderem das eine oder andere Zauberer-Video – darunter auch mein Lieblingsvideo mit dem Typen (hab den Namen spontan vergessen), der mit der großen Weisheit aufwartete, dass man viel üben und hart arbeiten soll, aber auch nie vergessen, dass es immer einen Asiaten gibt, der besser ist als man selbst.

Hätte ich bis heute auch so unterschrieben, allerdings weiß ich nun, was koreanische Donuts sind. Und die haben irgendwie so gar nichts mit den Donuts zu tun, die wir normalerweise kennen – zumindest was die ikonische Form angeht:

서울 영천시장에 가면 먹을수 있는 경력 42년! 꽈배기 달인 – 달인 꽈배기
create amazing twisted doughnut – kkwabaegi / korean street food

Wie koreanische Donuts gemacht werden | Essen und Trinken | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ist das das erste Mal, dass die Asiaten völlig falsch kopiert haben? Dass man das noch erleben darf …

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!