Martin
Wie man sich am besten mit Haushaltsmitteln umbringt | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Wie man sich am besten mit Haushaltsmitteln umbringt

40 Teelöffel Zimt
40 Teelöffel Zimt

Als wir am Wochenende bei meinen Eltern waren, kam auch das leidige Thema Gesunde Ernährung wieder auf den Tisch. Immer mal Gemüse essen und ’nen gesunden Saft trinken kann ja nicht schaden, seh ich voll ein – aber es gibt soooo viele Sachen, die einfach besser schmecken und irgendwie ist man dann ja doch 27 Jahre alt geworden.

Im Umkehrschluss kann man auch argumentieren, dass zuviel gesundes Essen genauso krank macht – bis hin zum sicheren . Bestes Beispiel: ein wenig Salz am Essen ist gut und fördert nicht nur den Geschmack. Aber iss davon eine ganze Wagenladung und das wars mit dir. Gilt für nahezu alle Sachen, die man so zu Hause hat.

Bei digg hat man sich dieser Sache mal genauer angenommen und ausgerechnet, wieviel man jewals von was nehmen muss, damit man den nächsten Geburtstag mit Sicherheit nicht feiern muss:

17 Becher Waschmittel
17 Becher Waschmittel
215 Karotten
215 Karotten
6,6 Liter Wasser
6,6 Liter Wasser
40 Milligramm Kartoffelschalen
40 Milligramm Kartoffelschalen
13 Tuben Zahnpasta
13 Tuben Zahnpasta
61 Flaschen Vitamine
61 Flaschen Vitamine
2 Dosen Haarspray
2 Dosen Haarspray
404 Packungen Kaugummi
404 Packungen Kaugummi

Ich bin mir allerdings sehr sicher, dass man von manchen Dingen weitaus weniger fressen muss, damit das Licht aus geht. 17 Becher Waschmittel – ernsthaft?

Weitere Angaben und ein paar genauere Erklärungen gibt es hier.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.