Wofür ein Laptop nicht geeignet ist

Wofür ein Laptop nicht geeignet ist

Hab ich euch eigentlich schon von meinem neuen erzählt? Es ist einfach fantastisch. Ende letzten Jahres hab ich es gewagt und mal richtig viel Geld für ein völlig überteuertes Gerät ausgegeben. Aber es hat sich gelohnt, allein schon des Gefühls wegen. Es war absolut erhebend, auf der Apple-Seite einfach die Maximalaustattung reinzuklicken, während einem der Preis vollkommen egal ist – weil man es einfach hat.

Dieses Gefühl werd ich vermutlich nie wieder haben, aber das Ding ist einfach Hammer. Ich hab es bisher nur zwei Mal geschafft, das Ding einigermaßen ins Schwitzen zu bringen und das auch nur durch maximales Viderendering. Ansonsten mucksmäuschenstill und unglaublich schnell. Es. ist. einfach. toll.

Und es wird auch immer toll bleiben, denn ich weiß einigermaßen damit umzugehen. Das können die Kollegen hier nicht gerade behaupten, aber sie sind immerhin für einen Lacher gut:

Wofür ein Laptop nicht geeignet ist

Wofür ein Laptop nicht geeignet ist

Wofür ein Laptop nicht geeignet ist

Wofür ein Laptop nicht geeignet ist

Wofür ein Laptop nicht geeignet ist

Wofür ein Laptop nicht geeignet ist

Wofür ein Laptop nicht geeignet ist

Wofür ein Laptop nicht geeignet ist

Manchen Leuten sollte man das Internet wegnehmen. Und manche gleich den kompletten Rechner.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich