Woran merkst du, dass du verliebt bist?

Woran merkst du, dass du verliebt bist?

Ein bisschen Dr. Sommer-Content (gibt es den eigentlich noch?) – muss auch mal sein, immerhin ist die Art und Weise, wie das Thema hier behandelt wird, dann doch recht sehenswert. Woran merkt man eigentlich, dass man verliebt ist? Sind es nun die berühmten Schmetterlinge im Bauch? Oder dass man an den oder die Andere(n) unentwegt denken muss? Vielleicht auch einfach das merkwürdige Verhalten, dass man all den anderen Menschen nicht entgegenbringt, aber ausgerechnet diesem einen Menschen? Oder ist es wirklich nur der natürliche Zufall, bei dem das Gehirn aus irgendeinem Grund diesen merkwürdigen Hormon-Cocktail ausspuckt und uns (im positiven wie im negativen Sinne) durchdrehen lässt?

Wahrscheinlich ist genau das die 1-Million-Dollar-Frage, auf die es niemals eine eindeutige Antwort gibt – wär ja auch schade, würden wir dieses Geheimnis lüften und irgendwelchen Marketing-Fuzzies zum Ausschlachten zur Verfügung stellen. ist der Frage dennoch mal auf die Spur gegangen und hat ein paar Leute in New York gefragt, woran sie merken, dass sie verliebt sind. Interessant ist dabei, wie unterschiedlich die Antworten doch durch die diversen Altersgruppen sind und dass sich auch hier keine eindeutige Allgemeinantwort abzeichnen lässt:

How Do You Know When You're in Love? from The Atlantic.

Oder wie ich mal sagte: keine Ahnung, ob verliebt oder einfach nur Durchfall.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich