YOUTHKILLS – Time Is Now (Berlin Sessions)

YOUTHKILLS - Time Is Now (Berlin Sessions)

Die Videopremiere haben wir gekonnt verpennt, das macht ja aber das Lied nicht wesentlich schlechter.

Für alle Feednutzer: hier drüber ist ein Video eingebunden, dass möglicherweise nicht angezeigt wird. Kommt doch einfach rüber

Entstanden ist der Song, in einer Phase, in der Andy und James nicht viel Hoffnung hatten. „Wir hatte keine Ahnung, wie es mit uns weitergehen sollte“, erinnert sich das Duo. Als Andy eines Abends alleine mit dem Bus durch die Stadt fuhr, schrieb er die erste Strophe. „Aber ich hatte keine Ahnung, wie der Refrain klingen sollte.“ Bei einem Treffen mit James am nächsten Tag, kam der mit dem Refrain um die Ecke. „Ich war mit ein paar Freunden in Paris. Eines Abends sah ich ein Plakat auf dem stand ‚Wenn du etwas machen willst, dann ist jetzt die Zeit dafür’. Als Andy mir dann seine Strophe zeigte, passte dieser Satz perfekt dazu und führte uns gleichzeitig vor Augen, wie frustriert wir zu der Zeit waren.“

Hier die üblichen Links für alle Wissenhungrigen:

http://www.youthkills.com
http://www.facebook.com/YOUTHKILLS
http://www.youthkills.com

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich