Big Wild - Touch | Was is hier eigentlich los
Big Wild - Touch | Was is hier eigentlich los

Big Wild – Touch

Big Wild - Touch | Musik | Was is hier eigentlich los?

Sänger, Songwriter und Produzent veröffentlichte bereits am 13. Mai 2020 seine erste Veröffentlichung im neuen Jahrzehnt, mit der taufrischen Single Touch – und sie ist eine echte Offenbarung.

Touch ist eine Disco-getränkte und lebensbejahende Indie-Single mit poppigen Untertönen, die die reichhaltigen, farbenfrohen Emotionen, für die bekannt geworden ist, noch verstärkt. Mit dieser energiegeladenen Veröffentlichung stößt in stilistisches Neuland vor und stellt eine Abkehr von früheren Veröffentlichungen dar, die von elektronischen Einflüssen geprägt waren.

Touch erforscht die Sehnsucht nach einem geliebten Menschen; einem Thema, das zu dieser heutigen Zeit unheimlich relevant ist. Zufälligerweise schrieb Stell das Lied allerdings gänzlich vor der Pandemie und sollte ursprünglich im Rahmen des Coachella-Festivals im April dieses Jahres veröffentlicht werden, bei dem er hätte spielen sollen. Inspiriert durch die lange Zeit, die er auf Tour war, räumt Stell ein, dass diese Zeit auf der Straße, in der er getrennt war von seiner Partnerin, in gewisser Weise einen Mikrokosmos für das heute universelle Gefühl der physischen Distanz zwischen den Menschen darstellt.

In Bezug auf die neue Single fügt Stell hinzu: „Ich bin mir sicher, dass Touch beim derzeitigen Zustand der Welt eine andere Bedeutung annehmen wird, als ich beabsichtigt hatte, aber das ist das Beste am Schreiben von Musik: zu sehen, wohin ein Song geht. Ich kann keinen Anspruch darauf erheben, den Song in weiser Voraussicht geschrieben zu haben, aber das Gefühl von tiefer Sehnsucht und Verlangen ist universell. Es ist interessant, weil ich von einem persönlichen Ort aus geschrieben habe, aber dieses Thema ist etwas, das wir gerade auf ganzer gesellschaftlicher Ebene fühlen. Menschen brauchen Verbindung.“. Zur Begleitung der Single hat Big Wild ein von Wild West-Filmen inspiriertes Lyric-Video veröffentlicht, um den Text und die Melodien zum Leben zu erwecken.

Touch ist die erste neue Single nach Superdream, dem 2019 erschienenen Album von Big Wild, das von NPR und Billboard hoch gelobt wurde und bis heute über 340 Millionen Streams angehäuft hat. Die LP lotete die Grenzen der elektronischen Musik heraus und verschmelzte das Genre mit Funk- und Disco-Einflüssen, die von verführerischer Indietronica untermalt wurden. Anschließend beendete er das Jahr mit der restlos ausverkauften Superdream-Tour, die ihn mit über 20 Konzerten durch Nordamerika führte, einschließlich einer ausverkauften Headline-Show im legendären Amphitheater Red Rocks in Colorado, in das über 9.000 Menschen passen.

Dieser Sommer sollte ein entscheidendes Tour-Jahr für Big Wild werden, mit geplanten Auftritten bei großen US-Festivals wie Bonnaroo, Coachella, Electric Forest und anderen, die für 2020 angekündigt waren. Gleichwohl ist Touch der Beginn eines neuen Kapitels in der Karriere von Big Wild und markiert einen entscheidenden Wechsel in seiner kreativen Richtung.

Big Wild - Touch | Musik | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!