Menschen auf wihel.de - Was is hier eigentlich los

Menschen


Beeindruckende Menschen, die völlig zu Unrecht nicht wirklich im Fokus stehen. Oder einfach lustig sind.

  • Böhmannsland – Der Supercut

    Böhmannsland – Der Supercut | Was is hier eigentlich los?

    Eigentlich wollt ich ja gar nichts zu der Kliemann- … Krise (?) schreiben, denn drauftreten wenn andere schon am Boden liegen ist nie eine gute Idee. Auch ein „Ich habs ja schon immer gewusst“ ist hinterher leichter gesagt als es...

    Weiterlesen »
  • Eine kleine Dokumentation über die Heuschrecken-Ernte in Uganda

    Eine kleine Dokumentation über die Heuschrecken-Ernte in Uganda | Was is hier eigentlich los?

    Wann immer das Thema Afrika auf den Tisch kommt, muss ich mit leichtem Erschrecken feststellen: Ich hab eigentlich gar keine Ahnung davon. Und irgendwo ist das peinlich, denn immerhin reden wir hier vom zweitgrößten Kontinent der Erde, auch wenn uns...

    Weiterlesen »
  • Ein Mann, der seit 25 Jahren Leica-Kameras repariert – The Art of Work

    Ein Mann, der seit 25 Jahren Leica-Kameras repariert – The Art of Work | Was is hier eigentlich los?

    Sehr lange wollte ich mal eine Leica-Kamera haben, denn wie jeder weiß, habe ich sehr viel Freude am Fotografieren und schieße wann immer möglich Bilder, unter anderem auch weil ich mich selbst dadurch verbessern will. Sieht man unter anderem daran,...

    Weiterlesen »
  • Die kleine Geschichte vom Straßenmusiker, dem nicht geglaubt wurde

    Die kleine Geschichte vom Straßenmusiker, dem nicht geglaubt wurde | Was is hier eigentlich los?

    So schön der technische Fortschritt auch immer ist, er hat immer ein Problem: Menschen, die ihn missbrauchen. Neulich noch von einem neuen System geschrieben, bei dem man einfach einen Satz reinschmeißt und dann ein passender Bild zurückbekommt, was beinahe magisch...

    Weiterlesen »
  • Leben in Hongkongs Monster-Gebäude(n)

    Leben in Hongkongs Monster-Gebäude(n) | Was is hier eigentlich los?

    Man kann durchaus behaupten: China ist eines der fortschrittlichsten Länder der Welt. Und gleichzeitig ist es das vielleicht auch nicht, je nachdem, worauf man mal etwas genauer schaut. Schließlich liest man oft genug in den Nachrichten, wie China Politik betreibt,...

    Weiterlesen »
  • Ein Trainingsvideo für renitente Fluggäste

    Ein Trainingsvideo für renitente Fluggäste | Was is hier eigentlich los?

    Ich sag ja schon seit vielen Jahren: Mit ohne Menschen ist einfach schöner. Was eigentlich total traurig ist, weil wir Menschen ja soziale Wesen sind und genug Studien bewiesen haben, dass wir ohne soziale Interaktion alle einfach wahnsinnig werden. Auf...

    Weiterlesen »
  • Ruby – Ein Interview mit einer 86 Jahre alten Appalachin

    Ruby – Ein Interview mit einer 86 Jahre alten Appalachin | Was is hier eigentlich los?

    Vorab: Ich hab wirklich keine Ahnung, ob die Bezeichnung Appalachin okay ist. Falls nicht, sehe man mir das bitte nach, ich bin ein kultureller Trottel und steig dank Vereinnahmung diverser Begriffe irgendwelcher Idioten oft nicht mehr durch, was noch okay...

    Weiterlesen »
  • Dokumentation: Angela Merkel – Im Laufe der Zeit

    Dokumentation: Angela Merkel – Im Laufe der Zeit | Was is hier eigentlich los?

    Ich bin immer recht vorsichtig, wenn es darum geht, Personen (des öffentlichen Lebens) in irgendeiner Form zu stilisieren oder sowas wie einen Legendenstatus zu geben – damit sind wir in der Geschichte eher selten gut gefahren und das beinahe immer...

    Weiterlesen »
  • Moritz Neumeier und das Thema Rassismus

    Moritz Neumeier und das Thema Rassismus | Was is hier eigentlich los?

    Damals™, als ich noch regelmäßig Podcasts gehört hab – mittlerweile ist das ganz übel eingeschlafen, weil das passiert ist, was mit allem passiert, dass man einfach irgendwann sein lässt: man stellt fest, dass es auch ohne geht, außer das eigene...

    Weiterlesen »
  • Als Bienen verkleidete Wildblumen-Gärtner

    Als Bienen verkleidete Wildblumen-Gärtner | Was is hier eigentlich los?

    Mir ist gerade eben aufgefallen, dass es gar keinen Begriff für Leute gibt, die mal mehr mal weniger heimlich Wildblumen in Samenform in der Welt verstreuen. So richtige Gärtner sind das ja nicht, Bepflanzer klingt auch irgendwie komisch, zumal das...

    Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"