Martin
Menschen auf wihel.de | Was is hier eigentlich los?
Home > LifeStyle > Menschen

Menschen


Beeindruckende Menschen, die völlig zu Unrecht nicht wirklich im Fokus stehen. Oder einfach lustig sind.

Tokio 1992

Tokio 1992 | Zeitgeschichte | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Die 90er, eigentlich genau mein Jahrgang, hab ich doch den Großteil meiner Jugend in diesem Jahrzehnt verbracht – so wirklich großartig tolle Erinnerungen hab ich daran aber nicht. Meine Frisur war grundsätzlich furchtbar, meine Klamottenwahl fernab von Gut und Böse …

Weiterlesen »

Der Rückwärtsläufer Aaron Yoder

Der Rückwärtsläufer Aaron Yoder | Menschen | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Die ultimative Ausrede, damit man gar nicht erst mit dem Laufen anfängt: das ist total ungesund für die Gelenke. Diese ständige Belastung der Knie kann ja gar nicht gut sein, außerdem das Durchschütteln der inneren Organe und überhaupt Laufen des …

Weiterlesen »

Windows – Ein Blick in fremde Leben

Windows – Ein Blick in fremde Leben | Menschen | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Was mir fehlt, seitdem ich regelmäßig Auto fahre: die Blicke in fremde Wohnungen. Was so niedergeschrieben eher nach einer psychischen Störung klingt, ist eigentlich ein Verhalten, dass wir alle in uns haben. Diese Neugier danach, wie andere Leben, wie sie …

Weiterlesen »

Die Zocker-Oma Shirley Curry

Die Zocker-Oma Shirley Curry | Menschen | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Mittlerweile geht mein Schaffen hier langsam aber sicher auf sein 10-jähriges Jubiläum zu, sodass ich häufiger mal darüber nachdenke, wie das alles entstanden ist, welche Richtungswechsel ich dabei vollzogen hab und vor allem, wohi das ganze Mal führen wird – …

Weiterlesen »

In Kuba gibt es Pizza vom Dach

In Kuba gibt es Pizza vom Dach | Menschen | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Ein Problem, dass eigentlich jede Großstadt von links nach rechts wälzt: es gibt keinen Platz. Die Mieten steigen, das Stadtbild verändert sich entsprechend und der Großteil der Bevölkerung ist gezwungen, in die Randgebiete zu ziehen. Ich erspare mir mal weitere …

Weiterlesen »