Martin
Musik auf wihel.de | Was is hier eigentlich los

Musik


Kleine Musiktipps, fernab vom Radiogedudel.

Jackson Penn – Sick in the Head

Jackson Penn - Sick in the Head | Musik | Was is hier eigentlich los?

Es geschah scheinbar aus dem Nichts und genau das machte es auch so besonders. Jackson Penn saß gerade noch hinter einem Klavier und erzählte eine seiner Geschichten. Dieses Storytelling seiner Lieder bekam unter anderem weit verbreitete Anerkennung von Kritikern wie…

Weiterlesen »

Janice Prix – Glitch

Janice Prix - Glitch | Musik | Was is hier eigentlich los?

Janice Prix, in der kleinen schwedischen Industriestadt Trollhättan gegründet, mussten früh feststellen, dass ihr gefühlvoller Indie-Pop in ihrer lokalen Musikszene nicht gerade auf offene Ohren stiess, an einem Ort der von Metal und Punk geprägt ist. Sie waren sogar öffentlichen…

Weiterlesen »

Lioba – Illusion

Lioba - Illusion | Musik | Was is hier eigentlich los?

Salzige Luft, fliegende Haare im Wind. Der Norden bringt Lioba auf den Boden der Tatsachen zurück, wenn sie Tränen so unerwartet wie die Flut überschwemmen. Sie redet mit dem Wind, schreit ihn an, in Momenten in denen sie sich versteckt…

Weiterlesen »

DIE Songs aus dem Jahre 1980

DIE Songs aus dem Jahre 1980 | Musik | Was is hier eigentlich los?

In der letzten Woche hatten wir ja schon die kleine Compilation von The Hood Internet mit den „besten“ Songs (natürlich subjektive Einschätzung – muss schließlich jeder für sich selbst wissen) aus dem Jahre 1979. Bereits da gab es das hochgesteckte…

Weiterlesen »

Gender Roles – Hey With Two Whys

Gender Roles - Hey With Two Whys | Musik | Was is hier eigentlich los?

Getroffen haben sich Gitarrist und Sänger Tom Bennett, Bassist Jared Tomkins und Drummer Jordan Lilford zufällig auf einer “Brighton Pride Party”, die vom Schlagzeuger veranstaltet wurde. Das war 2015. Das Trio war sich schnell einig, das Brighton und die Szene…

Weiterlesen »

Wilder Woods – Supply & Demand

Wilder Woods - Supply & Demand | Musik | Was is hier eigentlich los?

Wilder Woods läutet ein neues Kapitel in Bear Rineharts ruhmreicher Karriere ein, eines, das seine Inspiration von seinen beiden Söhnen Wilder Rinehart und Woods Rinehart bezieht. In dem Wissen, dass er von ihnen nicht erwarten konnte, mutige, potenziell lebensveränderte Entscheidungen…

Weiterlesen »

Leeroy Stagger – Strange Attractor

Leeroy Stagger - Strange Attractor | Musik | Was is hier eigentlich los?

Zu sagen, dass der Lebensweg von Leeroy Stagger ein seltsamer ist, wäre ein bisschen untertrieben. 17 Jahre als Singer-Songwriter, zwei Kinder, ein Haus in Lethbridge und ein weltklasse Aufnahmestudio sind weit entfernt von seinen durchlebten Zwanzigern, die die Basis seines…

Weiterlesen »

DIE Songs aus dem Jahr 1979

DIE Songs aus dem Jahr 1979 | Musik | Was is hier eigentlich los?

Erinnert ihr euch noch an das Jahr 1979? Vermutlich nicht, denn als das Internet vor ein paar Monaten noch vernünftig nutzbar war, haben Google Analytics und Co. erzählt, dass ihr alle unfassbar jung seid – der Großteil zumindest. Macht aber…

Weiterlesen »

Hiss Golden Messenger – Cat’s Eye Blue

Hiss Golden Messenger - Cat's Eye Blue | Musik | Was is hier eigentlich los?

Angeführt von dem introspektiven Songwriting von M.C. Taylor, findet Terms Of Surrender, das aktuelle Album von Hiss Golden Messenger, den charismatischen Bandleader, der nach einem persönlich turbulenten Jahr über komplexe Emotionen nachdenkt. Im Laufe von sechs Alben haben sich die…

Weiterlesen »
Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!