Musik auf wihel.de | Was is hier eigentlich los

Musik


Kleine Musiktipps, fernab vom Radiogedudel.

Impala Ray - Splash Mathare

Impala Ray - Splash Mathare | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Freiheit zu vertonen klingt super, kriegt aber nicht jeder hin. Weil dafür Studio-Skills allein nicht reichen. Man muss sie erlebt, sein Ding gemacht haben. Rainer "Ray" Gärtner ist so einer. Einer, der unterwegs ist in der Welt. Einer, der schon…

Weiterlesen »

Mimoza - Love For Days

Mimoza - Love For Days | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Nach ihrer Debut Single Big Girls Cry stellt Mimoza ihre musikalische Vielfalt abermals mit ihrer zweiten Single unter Beweis: Love For Days ist ein femininer, verträumter und zugleich bestärkender Song, der versucht den magischen Anfangsmoment einer Liebesgeschichte einzufangen: „Es geht…

Weiterlesen »

L’aupaire - Cinderella // Renegades

L’aupaire - Cinderella // Renegades | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Robert Laupert alias L’aupaire meldet sich gleich mit zwei neuen Singles zurück: Cinderella und Renegades. Beide Songs hat er bereits Ende Oktober im Rahmen seines frenetisch gefeierten Auftritts beim New Fall Festival in Düsseldorf präsentiert.…

Weiterlesen »

No Money Kids - Hush Hush

No Money Kids - Hush Hush | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Blues der 60er-Jahre, Pop-Sensibilität, elektronische Samples und Hip-Hop-Anleihen – Genregräben werden bei dem französischen Erfolgsduo No Money Kids einfach mal übersprungen. Mit Trouble legen Félix Matschulat und JM Pelatan ihr drittes Album innerhalb von vier Jahren vor: eine ausdifferenzierte Electro-Blues-Platte…

Weiterlesen »

NEØV - Person I Used To Be

NEØV - Person I Used To Be | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Die Nächte sind sehr, sehr lang in Juankoski. Oder sehr, sehr kurz. Hier, inmitten Finnlands endloser Weiten, umgeben von tausend Seen und weiten Wäldern, hat das Leben einen anderen Rhythmus. NEØV greifen ihn auf, fügen ihren Herzschlag hinzu und formen…

Weiterlesen »

Geistha - Floods

Geistha - Floods | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Der Mannheimer Produzent und Songwriter Geistha hat mit Floods erneut eine eindrucksvollen sphärischen Electronic-Pop-Song veröffentlicht, der einen komplett in seinen Bann zieht. Geistha vermag es, durch seine Klänge intensive Welten zu erschaffen, die eine regelrechte Sogwirkung entfalten. Nach D’ark (Dawn)…

Weiterlesen »

Deaf Havana - Worship

Deaf Havana - Worship | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Das Spiegelset des neuen Videos von Deaf Havana wurde von Antony Neale entworfen, der bereits Video-Sets für Lily Allen und Hurts designt hat. Videoregisseur Sedlec Ossuary über den Clip: "Das Lied an sich ist eine Reflexion, eine Meditation auf ein…

Weiterlesen »

The Intersphere - Antitype

The Intersphere - Antitype | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Die Mannheimer Alternative Rockband The Intersphere präsentiert mit Antitype die zweite Single aus dem aktuellen Studioalbum The Grand Delusion. Passend dazu hat die Band Antitype live für die Ghost City Sessions performt.…

Weiterlesen »

Leoniden - People

Leoniden - People | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Handclaps, Fingerschnippen und dann auf die Tanzfläche: mit der nächsten Auskopplung aus ihrem zweiten Album Again belegt die Kieler Band in knapp drei Minuten mal wieder ihre eindrucksvolle Bandbreite, ohne jemals den Song selbst aus dem Blick zu verlieren. People…

Weiterlesen »

Antarctigo Vespucci - Freakin' U Out

Antarctigo Vespucci - Freakin' U Out | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

2013 befand sich Singer-Songwriter Chris Farren auf einem Scheideweg: seine Band trennte sich. In den letzten acht Jahren war die Indie-Punk-Gruppe Fake Problems - die er als Teenager gründete und fast ein Jahrzehnt lang als Frontmann erfolgreich angeführt hatte -…

Weiterlesen »