Maxim – Haus aus Schrott

Maxim - Haus aus Schrott

Vom Gesang her erinnert mich Maxim an Casper und ihr wisst: ich bin der einzige Mensch auf diesem Planeten, der den Hype um ihn (und auch um Cro) alles andere als mitgeht. Viel mehr noch, ich mag es einfach nicht. Dementsprechend ist mir auch egal, ob ich zu ein und der selben Single-Veröffentlichung oder einem Videorelease 7 E-Mails in meinem Posteingang hab – was durchaus schon vorkam. Mit dem ganzen Gerappe kann man mich nicht kriegen.

Der Unterschied zu Maxim ist einfach: keine schnellen Wortsalven, dennoch wirklich starke Texte. Und auch zu Haus aus Schrott ist das Video absolut großartig. Keine großen Effekte, aber dafür einfach tolle Bilder, klasse Farben und ein wunderbares Spiel mit dem Sonnenlicht. Wenn man sich in ein Video verlieben könnte – hier würde man Gefahr laufen:

Mehr Infos bekommt ihr hier:

http://www.facebook.com/Maxim.Fanpage
https://twitter.com/maximmusicde
http://instagram.com/maximmusicde

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich