Martin
Was die Welt zum Frühstück ist | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Was die Welt zum Frühstück ist

was-die-welt-zum-fruehstueck-ist

Was gabs bei euch zum Frühstück? Bei mir in der Regel zu Hause ein Joghurt, im Büro dann erstmal einen Kaffee und später dann 1-2 Brötchen, je nachdem was für Aufschnitt noch da ist. Samstags ein Brötchen vom Bäcker, wieder mit Aufschnitt und Sonntags standardisiert ein Ei. Hartgekocht auf Toast – so kann man das Wochenende ausklingen lassen.

Da das Big Brother-Syndrom bei uns allen ja recht ausgeprägt ist, können wir auch gleich mal schauen, was man andernorts morgens zu sich nimmt – Buzzfeed hat da ein knackiges Video zusammengestellt, dass die Antwort liefert und selbstverständlich keine Klischees bedient:

Bei manchen Sachen hätt‘ ich echt zu kämpfen. Quizfrage: bei wem gibt es wirklich Würstchen zum Frühstück?

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

  1. Ich kenne keinen Deutschen, der regelmäßig Würstchen zum Frühstück isst. Da ist doch was faul dran.

  2. Ich vermute mal ein Übersetzungfehler. Brötchen mit Wurstaufschnitt könnte ich mir vorstellen. Bratwürstchen wohl weniger. Das Ei ist vom Sonntag. Joghurt mit Müsli gibt es bei vielen in der Früh.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.