Martin
August 2012 | Was is hier eigentlich los

Monthly Archives: August 2012

Kunst auf Kaffeebechern

Kunst auf Kaffeebechern | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los?

Eines meiner wenigen Rituale ist, dass ich mir jeden Donnerstag einen überteuerten Kaffee hole. Natürlich kommt da auch mal ein Mittwoch und/oder Donnerstag hinzu, je nach Lust und Laune - Donnerstag ist aber Pflicht. Eine Zeit lang wars 'ne Chai…

Weiterlesen »

Behind the scenes of James Bond

Behind the scenes of James Bond | Kino/TV | Was is hier eigentlich los?

Da ich gerade ein paar Veränderungen hier vornehme (dazu an anderer Stelle mehr - ist aber ganz fantastisch), trifft es sich ganz gut, dass wir mal wieder hinter die Kulissen schauen - das letzte Mal ist schon fast 6 Monate…

Weiterlesen »

The XX - Sunset

The XX - Sunset | Musik | Was is hier eigentlich los?

Und noch ein neuer Song von The XX - und das erste Mal, dass ich hier auf dem Blog Soundcloud einbinden muss, weil ich kein Video finden konnte. Schade für alle Feedleser, müsst ihr wohl doch rüberkommen. Sie machen es…

Weiterlesen »

Tiere im Mutterleib

Tiere im Mutterleib | Awesome | Was is hier eigentlich los?

Hätte nicht gedacht, dass awwww und hmmm soweit beieinander liegen können - aber heute ist der Tag, an dem sich das sicherlich nicht nur bei mir ändern wird. Eigentlich gehen Tierbabys immer mit ganz viel aaaawwww durch. Klein und schnuckelig…

Weiterlesen »

Timelapse: EXISTENCE - A Timelapse Project

Timelapse: EXISTENCE - A Timelapse Project | Timelapse | Was is hier eigentlich los?

Und wieder ein sehr ansehnliches Timelapse mit herrlichen Landschafts-, Stadt- und Nachtuafnahmen, dazu ein wirklich großartiger Soundtrack und ehrlich gesagt fällt mir auch gar nicht mehr ein, was man noch zu diesen Dingern schreiben kann. Einfach angucken, lohnt sich ja…

Weiterlesen »

Surreale Bilder von Vladimir Kush

Surreale Bilder von Vladimir Kush | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los?

Wenn man den Nachrichten so glauben mag, haben es die Russen aktuell nicht so ganz leicht, allen voran die Mädels von Pussy Riot. Scheinbar dreht Kollege Putin aus Furcht vor der eigenen Bevölkerung ganz gehörig am Rad. Eigentlich völlig unnötig,…

Weiterlesen »
Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!