Mastodon
Arionce - Leucosia | Was is hier eigentlich los Arionce - Leucosia | Was is hier eigentlich los

Arionce – Leucosia

Arionce - Leucosia | Musik | Was is hier eigentlich los?

Berlin wartet mit dem nächsten Geheimtipp auf: sie wagen instrumentelle Experimente, erzählen spannende Geschichten mit Tiefe & lyrischem Geschick und nehmen in jedem Song ungewöhnliche, herausfordernde Erzählperspektiven ein. Im Grunde brechen sie mit jeder Regel, die junge Newcomer grade erfolgreich macht und genau das macht sie so spannend. Die neue Single Leucosia behandelt ein tiefsitzendes Gefühl von unausweichlicher Sucht und Begierde.

Mit gelungenen Perspektivwechseln und einzigartigen Metaphern beschreiben Arionce die innere Auseinandersetzung mit dem Verlangen nach einer Droge, einem Menschen, nach Machtstreben oder dem blinden Wahn sich selbst zu schädigen. Damit brechen sie nicht nur thematisch aus dem Newcomer Gewand hervor, sondern wollen gerade in diesen Zeiten für die Thematik der Sucht und Einsamkeit sensibilisieren.

Arionce besitzen das morbide wie faszinierende Storytelling eines David Lynch, die Live-Energie von Bands wie Muse & Dredg und beschäftigen sich inhaltlich mit dem Wunder, dem Sinn und der häufig damit verbundenen Pein des menschlichen Daseins.

Nach zwei Achtungserfolgen mit ihren EPs, Supportshows für Ten Fé, Milburn, The Lemon Twigs, Palace und The Holy und Festival-Show beim Jenseits von Millionen Festival und L*abore Festival, arbeiten sie gerade intensiv an ihrem Debütalbum.

Es ist keine Prophezeiung, sondern vielmehr ein Versprechen: Von dieser Band darf in den nächsten Monaten noch viel erwartet werden.

Arionce - Leucosia | Musik | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB3aWR0aD0iOTAwIiBoZWlnaHQ9IjUwNyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9SRWhMLVB1a24zRT9yZWw9MCZhbXA7c2hvd2luZm89MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!
WEG MIT
§219a!