Martin Mastodon
Charlie Hickey & MUNA - Seeing Things - Was is hier eigentlich los Charlie Hickey & MUNA - Seeing Things - Was is hier eigentlich los

Charlie Hickey & MUNA – Seeing Things

Charlie Hickey & MUNA - Seeing Things | Musik | Was is hier eigentlich los?

Der einundzwanzigjährige Künstler Charlie Hickey aus Pasadena veröffentlichte Anfang des Jahres seine bemerkenswerte, von Marshall Vore produzierte Debüt-EP Count The Stairs, die von Rolling Stone, NPR Music, Pitchfork, The FADER, Brooklyn Vegan, Stereogum, Paste und anderen gelobt wurde. Seit dem 12. November gibt es nun auch seine neue EP in physischer Form – seinem neuen Label Saddest Factory Records sei Dank.

Über das Signing sagt Phoebe Bridgers: „Charlie unter Vertrag nehmen zu können, ist einer der Gründe, warum ich ein Label gegründet habe.“ Um die Ankündigung vor ein paar Wochen zu feiern, veröffentlicht Charlie Hickey eine neu interpretierte Version der „Count The Stairs“-Single Seeing Things mit Hilfe seiner neuen Label-Kolleginnen MUNA.

„We love Charlie and are so happy we had the chance to put our little spin on Seeing Things,” sagen MUNA über die Zusammenarbeit. „We met Charlie years ago after he covered our song Taken. Katie and him connected over having a lot of the same neuroses and his writing really spoke to all of us – especially this song. We spent some time with the track and then had a fun day at Marshall’s studio recording these vocals together. We were trying to channel POSTAL SERVICE energy… taking these heartbreaking lyrics and just putting a really uptempo beat behind it that you can dance to under an overpass.”

Charlie Hickey fügt hinzu: „MUNA is my favorite band. Their songs are like a best friend who you can laugh with, dance with, cry with and do everything with. Listening to them makes me feel like the world is beautiful and like I’m not alone. I’ve been a super fan since way before I had ever known them and to hear them interpret this song was one of the coolest and most surreal feelings ever. They put so much love and care into it and truly expanded on what the song means to me.“

Charlie Hickey & MUNA - Seeing Things | Musik | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQveXo5bUJMZFhKZnM/cmVsPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

WEG MIT
§219a!