Mastodon
Clueso - Aber Ohne Dich | Was is hier eigentlich los
Clueso - Aber Ohne Dich | Was is hier eigentlich los

Clueso – Aber Ohne Dich

Clueso - Aber Ohne Dich | Musik | Was is hier eigentlich los?

Es gibt viele Merkmale, an denen man große Popsongs erkennen kann, aber das wichtigste ist wohl: Zeitlosigkeit. In der Fähigkeit, gleichzeitig den Moment und die Ewigkeit zu umarmen, liegt die größte künstlerische Kraft.

Nehmen wir Aber ohne dich: Als seine neue, im letzten Jahr insgesamt vierte Single geschrieben hat, gab es noch Konzerte. Masken trug man nur beim Karneval, wir alle waren noch keine Hobby-Virologen. Es war im Januar 2019, als den Düsseldorfer Produzenten Alexis Troy bei Instagram anschrieb. Aus der darauffolgenden Zusammenarbeit der beiden in Troys Düsseldorfer Studio entstand unter anderem Aber ohne dich.

Vordergründig ist Aber ohne dich ein Liebeskummersong, aber wenn man ihn nun anderthalb Jahre später analog zur Coronakrise hört, drängt sich noch eine andere Bedeutungsebene auf: Der Protagonist von Aber ohne dich befindet sich in einer Zwischenwelt. Er hat im Grunde alles, was man braucht, kann es aber nicht genießen: ohne Nähe ist alles nichts, eine simple Tatsache, die wir aktuell jeden Tag aufs Neue begreifen.

Insofern erinnert Aber ohne dich noch einmal daran, was wirklich zählt im Leben. Die besondere Kraft des Songs liegt in der Tonalität, mit der diese Gefühle beschrieben werden. Das stetige Changieren zwischen Wehmut und Emphase, Aufbruch und Melancholie war ja schon immer eine besondere Farbe im Werk von . Mit den bislang in letzten Jahr Jahr erschienenen vier Singles hat er es in dieser Disziplin zu wahrer Meisterschaft gebracht.

Das gilt erst recht für Aber ohne dich. Der Song pirscht sich mit verhaltenen Flamenco-Gitarren leise an, empfiehlt sich durch einen unaufdringlichen, aber zwingenden Beat nach wenigen Takten für den Dancefloor und fließt darüber organisch in einen Refrain, den man einmal hört und nicht mehr vergisst.

Aber ohne dich ist eine Mischung aus Ambient und Pop, aus Reggaeton und Bruce Springsteen, elliptischen Wortfetzen und Stakkato-Shoutouts. Der Song lebt von einer permanenten Dringlichkeit und Unruhe unter polierter Fassade, wie eine sanft wogende Meeresoberfläche vor einem Tsunami.

Clueso - Aber Ohne Dich | Musik | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!