Die Zukunft hat begonnen: eine Pflanze mit Tomaten UND Kartoffeln

Die Zukunft hat begonnen: eine Pflanze mit Tomaten UND Kartoffeln

Scheiße, jetzt geht die Welt unter. Wie ich darauf komme? Die Hölle ist zugefroren, der Erdkern hat seine Bewegung eingestellt und die Pole sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. Wie ich nun darauf komme? Ganz einfach: man hat es geschafft, eine Pflanze zu züchten, die sowohl Tomaten als auch Kartoffeln ausspuckt. Also Ausspucken im Sinne von an sich trägt, gebärt oder wie auch immer.

Gentechnik soll dabei wohl nicht zum Zuge gekommen sein – so ganz glauben kann ich daran noch nicht. Und auch nicht, dass das kein Fake ist. Aber wenn es tatsächlich echt ist, dann überlegt mal, welch Möglichkeiten uns bevorstehen. Eine Pflanze mit Kartoffeln und Hackbälchen, unter der Rinde kein Hart, sondern Bier. Ich würd mir die ganze Wohnung damit voll stellen:

Als nächstes folgt dann der Geldbaum. Wahnsinn.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich