Eckig oder rund – Das sind doch bürgerliche Kriterien

Eckig oder rund - Das sind doch bürgerliche Kriterien

Bestimmt habt ihr es schon überall anders gesehen: aktuell macht eine optische Illusion die Runde, bei der ein paar Zylinder mal eckig und mal rund erscheinen. Mit Hilfe eines Spiegels wird der Effekt erzeugt, den man eigentlich sehr schnell enttarnen kann – wäre da nicht plötzlich der kurze Kniff, bei dem es scheint, dass auch ohne Spiegel die Ecken plötzlich rund werden. Finde ich persönlich total großartig, weil optische Illusionen eben doch nicht so einfach zu erklären sind, wie zum Beispiel das Abseits im Fußball.

Wenn man so will, kann man hier auch einfach sagen, dass bei all seiner Genialität das menschliche Gehirn dann eben doch faul ist oder doof agiert. Ich hab zum Beispiel gestern ein Erklärfilmchen gesehen, bei dem hervor ging, dass wir zum Beispiel auf Bildschirmen gar nicht gelb sehen, sondern eine Mischung aus Rot und Grün. Statt aber rot und Grün zu sehen, matscht unser Gehirn das alle zu Gelb zusammen – was in dem Fall natürlich beabsichtigt ist. Vielleicht hat das hiermit aber auch gar nichts zu tun, mein Gehirn ist ja nicht viel besser als eures. Nur ein bisschen, höhö.

Sieht auf jeden Fall so aus:

Finalist of the Best Illusion of the Year Contest 2016

Nervt aber natürlich trotzdem, dass man nicht mal eben so dahinter kommt, warum es tut, was es tut – deswegen hier auch direkt die Auflösung:

Immerhin wissen wir es jetzt – nervt mich trotzdem, dass es dann so einfach war. Wie so oft im Leben kommt es halt auch hier auf die eigene Perspektive an. War das nicht wunderbar moralisch?

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich