Martin Mastodon
Family of the Year - Hero | Was is hier eigentlich los Family of the Year - Hero | Was is hier eigentlich los

Family of the Year – Hero

Family of the Year - Hero | Musik | Was is hier eigentlich los?

Angenehmer Indie-Pop aus Chicago. Family of the Year sind drei Jungens und ein Mädchen aus Chicago, die bereits als Support für Mumford & Sons fungiert haben. Außerdem waren sie schon bei Jay Leno live. Das dazugehörige Album kommt am 06.09:

Family of the Year - Hero | Musik | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby82MzU3MTE2Mj9ieWxpbmU9MCIgd2lkdGg9IjYwMCIgaGVpZ2h0PSIzMzgiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiB3ZWJraXRBbGxvd0Z1bGxTY3JlZW4gbW96YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIGFsbG93RnVsbFNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Family of the Year “Hero” – official video from Nettwerk Music Group.

Mir gefällts. Die üblichen Infolinks bitte in einer Reihe durchklicken:

WEBSITE: http://www.familyoftheyear.net
FACEBOOK: http://www.facebook.com/familyoftheyear
TWITTER: https://twitter.com/familyoftheyear
MYSPACE: https://myspace.com/familyoftheyear

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

WEG MIT
§219a!