Martin
Kinder und ihr Geburtstag(skuchen) | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Kinder und ihr Geburtstag(skuchen)

kinder-und-ihr-geburtstagskuchen

Da gerade einer der angenehmeren Kollegen neulich Vater geworden ist, wird es mal wieder Zeit für einen Kinderpost. Bisher macht er sich sehr rar – abgesehen von ein paar Whats App-Nachrichten nach dem großen Wurf herrscht Funkstille – vermutlich auch nachvollziehbar, gerade unter Berücksichtigung des vermutlichen Schlafmangels.

Vielleicht ahnt er auch noch gar nicht, was da auf ihn zu kommt, denkt man allein schon an den ersten Geburtstag. Kinder neigen ab einem gewissen Alter ja irgendwann dazu, besonders fies laut und hektisch zu sein – hier mal ein Vorgeschmack:

There is, perhaps, nothing more joyful than a baby’s first birthday cake, topped with glowing candles and inches of sugary frosting. Once these little guys get past the impossibly difficult task of blowing out the candles, they go to TOWN on their birthday cake. Since most of them can’t speak, they show their appreciation by making an adorable mess. Literally diving in face first to a cake is the highest compliment an infant can pay a baker, if you think about it.

Der Kleine, den man zuerst mit dem Kuchen sieht – könnte ich sein. Nom.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. @ppc1337