Martin
Money for rope - Easy way out | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Money for rope – Easy way out

money-for-rope-easy-way-out

Wenn ihr aus Australien bis jetzt noch nicht gehört habt, dann ist die Zeit dafür jetzt reif. Das Album von Money For Rope ist eine überwältigende Produktion – neun Songs die euch in die Welt des Melbourner Undergrounds versetzen. Sechs Jungs, zwei Drumkits, zwei Gitarren, ein Bass und vierstimmiger Gesang verschmelzen zu einem erstaunlichen und vielleicht auch überraschenden Sound, den ihr mit Sicherheit nicht verpassen solltet:

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)