Wie man als Vater auf die Schulergebnisse seines Sohnes reagieren sollte

Wie man als Vater auf die Schulergebnisse seines Sohnes reagieren sollte

Zugegeben, ich war in Mathe nie ein großes Ass, aber bisher bin ich mit meinen Kenntnissen ganz gut durch Leben gekommen. Wenn wir ehrlich sind, so ein bisschen Subtraktion, Diffusion und 3-Satz reichen doch auch aus, um nicht völlig unterzugehen.

Wenn ich das mal reflektiere, waren meine Eltern auch nie wirklich sauer, wenn ich mir mal ’ne 5 eingefangen habe – genauso gab es auch kein Volksfest, wenn ich das ganze dann mal mit einer 1 oder 2 ausgebügelt habe. Vielleicht erklärt das auch meine Mittelmäßigkeit.

Anders sieht es bei diesem Kollegen hier aus, der wohl ganz genau gewusst hat, wie sein Vater reagieren würde – und hat das alles mit einer Kamera festgehalten. Wenn man die Reaktion dann sieht, muss man auch sagen, völlig zu Recht:

Schön, wenn sich Menschen noch so freuen können. Und noch viel schöner, wenn sie es für andere tun.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich