24 hours hamburg – urban life timelapse

24 hours hamburg - urban life timelapse

Hamburg. Mehr muss ich nicht sagen.

24 Stunden in neun Minuten – 48 Orte in einer Stadt. Hamburg. Ein Zeitrafferfilm, der einen Tag Hamburg an schönen, interessanten und markanten Plätzen zeigt. Entstanden sind die über 12.000 Fotoaufnahmen im Zeitraum von Oktober 2012 bis Januar 2013 mit der digitalen Spiegelreflexkamera Nikon D5100 mit dem Nikon AF-S DX Nikkor 18-105 Objektiv. Sie löste alle sieben Sekunden einmal aus. Dies ermöglichte uns mit Belichtungszeiten bis zu vier Sekunden zu arbeiten und so zeitweise sogar die Sterne über Hamburg sichtbar zu machen. Durch Zusammenfügen der Einzelbilder zu Videosequenzen entstand der Zeitraffereffekt. Das menschliche Auge nimmt Bewegungen ab ca. 20 Bildern pro Sekunde flüssig wahr.

Eine Karte mit allen 48 Drehorten finden Sie unter: goo.gl/maps/DzcW9

Ein Film von Yves Pascal Eckhardt & Janina Winkler
Postproduktion von Yves Pascal Eckhardt
Musik von Christian Rühle & Jannik Schneider

Produziert wurde der Film an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Fakultät Design, Medien & Information, Department Medientechnik, Studiengang Medientechnik.

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich