Martin
Begrüßungen aus aller Herren Länder | Was is hier eigentlich los?
Home > Kultur > Travel > Begrüßungen aus aller Herren Länder

Begrüßungen aus aller Herren Länder

Begrüßungen aus aller Herren Länder | Travel | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Ein kurzer Blick auf die Uhr – Urlaubssaison. Wettertechnisch ist Hamburg wie immer, mal Sonne, mal Regen, Hauptsache keine Konstanz. Da ist es beinahe nur logisch, dass die Leute die Ferne suchen und einfach mal die Füße hochlegen wollen. Machen wir ja nicht anders, auch wenn es noch ein klein wenig dauert, bis auch wir uns der Entspannung und des frivolem Nichtstun hingeben können.

Manch einer ist aber auch so verrückt, dass er direkt andere Kulturen kennenlernen und fremde Länder bereisen will. Für mich ist das immer nur bedingt attraktiv, allein die Reisestrapazen wirken da schon abschreckend. Und dann ist da ja auch noch die Sprachbarriere und all die kleinen Regeln, die man nicht kennt, einen aber im schlimmsten Fall direkt ins Jenseits befördern. In Anbetracht der aktuellen Lage zum Beispiel in der Türkei ein äußerst schlechter Scherz – aber du weißt schon, was ich meine.

Da kann es nicht schaden, wenn man sich vorab über Kulturen und Gepflogenheiten schlau macht und den Anfang macht man am besten direkt mit der Begrüßung:

We sent our producer Blaine around the world to ask people how they greet each other.

Oder man macht es typisch deutsch und verteilt einfach großzügig Handtücher auf alles, was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Da wissen auch gleich alle Bescheid…

[via]

Über Martin

Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.
Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

Webmentions

  1. Alina Timm hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  2. Andreas Rautzenberg hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.