Martin
Delta Sleep - Sans Soleil | Was is hier eigentlich los

Delta Sleep - Sans Soleil

Delta Sleep - Sans Soleil | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Ghost City, das neue Album der Math-Rocker Delta Sleep aus Brighton, entstand im Laufe der letzten zwei Jahre, zwischen ihrer Europa-, Japan- und Mexiko-Tour, und wurde anschließend in Italien aufgenommen. All diejenigen, die zuvor schon von dem reich strukturierten Sound der Band begeistert waren, werden Ghost City lieben.

Die Band beschreibt das Konzept des Albums als ein Tech-Noir, in dem die Welt als eine Stadt in dem kollektiven Bewusstsein und unter der Herrschaft riesiger Tech-Firmen agiert - die Natur und Tierwelt gehören der Vergangenheit an; sie sind ein Mythos. Im Mittelpunkt steht eine Protagonistin, die als kleines Zahnrad in einer großen Machine existiert.

Ghost City ist eine düstere und dystopische Story, mit einigen aufmunternden und seltsam kathartischen Momenten; es handelt von Existenzialismus, Weltlichkeit, Unterdrückung und den negativen Auswirkungen der Technologie auf die Welt.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Blogbox-Reisen (@BBReisen)

  3. WIHEL (@wihelde)