Dem Fynn Kliemann seine Stimmbänder, Bauchladen und neue Webseite

Dem Fynn Kliemann seine Stimmbänder, Bauchladen und neue Webseite

Ein Montag ohne ist wie ein Sonntag, an dem man arbeiten muss – man hat keinen Bock drauf. Gut, das ist mit den meisten Montagen so, vollkommen egal, ob Kliemann mit dabei ist oder nicht – aber irgendwie irgendwie muss ich das ja drastisch ausdrücken. Und wo wir doch schon bei drastisch sind, im neuesten Video von Kliemann geht es drastischerweise auch gleich um drei drastische Themen: seine Stimmbänder, einen Bauchladen (oder wie wir im Osten auch sagen würden: Brett mit Schlaufe) und eine Webseite, die euer Leben erleichtern wird (so wie unsere).

Lediglich den Tauben unter euch wird nicht aufgefallen sein, dass Kliemanns Stimme recht speziell ist. Hängt natürlich mit den Stimmbändern zusammen, die lustig im Hals umherflattern, aber bei Kliemann hat sich da irgendwas eingenistet, was nun rausoperiert werden muss. An sich nichts Wildes, aber unter anderem hat das den unschönen Nebeneffekt, dass man bei so einem Eingriff zwei Wochen nicht reden darf. Äußerst doof, gerade als Youtuber.

Aber Kliemann wär nicht Kliemann, würde er nicht auch dafür eine Lösung parat haben – eben besagtes Brett mit Schlaufe und die passende Webseite dazu:

Was würden wir nur ohne technischen Fortschritt machen? Wir sollten alle nur noch so kommunizieren. Dann hat man auch mehr Zeit auf Mimik und Gestik zu achten. Mal wieder ein schönes Video mit bester Unterhaltung.

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich