Der finale "Leitfaden Internet" - Was is hier eigentlich los

Der finale “Leitfaden Internet”

Der finale “Leitfaden Internet” Lustiges

Jeden Morgen spült mir Facebook in meine Notifications einen Beitrag aus einer Gruppe, die sich um das Thema WordPress dreht – eigentlich ganz nett, finden dort doch Unwissende Hilfe bei ihren Problemchen. Teilweise ist es aber unfassbar gruselig, was manche für Fragen stellen. Das geht schon in richtig “Führerschein haben, aber nicht wissen, wo der Autoschlüssel reingehört” – regelmäßig muss ich da an Angie Merkels Spruch das Jahrhunderts denken, dass das Internet für uns alle Neuland ist. Gruselig, wenn man das im Jahr 2013 von jemandem hört, der mehr oder weniger die Verantwortung für knapp 83 Mio. Menschen hat.

Aber Hilfe naht in Form des “Leitfaden Internet”, der auch noch wunderbar kurz und leicht verständlich geworden ist:

https://twitter.com/ohhellokathrina/status/847395042800967681

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

11 Kommentare

Kommentare

Ping- & Trackbacks

  1. Pingback: WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. Sabine Sekulic hat dieser Beitrag auf facebook.com geliked.
  2. Erko Deterts hat dieser Beitrag auf facebook.com geliked.
  3. Alina Timm hat dieser Beitrag auf facebook.com geliked.
  4. Lena-Marie Zu Fuchs hat dieser Beitrag auf facebook.com geliked.
  5. Ken U. Diggit hat dieser Beitrag auf facebook.com geliked.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"