Martin
Die Mutter aller Blockbuster-Trailer | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Die Mutter aller Blockbuster-Trailer

Die Mutter aller Blockbuster-Trailer | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

So richtige Blockbuster sucht man auch dieses Jahr in der Kinolandschaft vergebens. Sicher, ich hab auch schon gute Filme in den letzten knapp 8 Monaten gesehen, aber da war nun nichts dabei, dass wirklich innovativ oder mal was Neues war. Allgemein geht der Trend ja weiter in Richtung Prequels, Sequels oder Reboots – Platz für neue Geschichten oder Experimente ist schon lange nicht mehr vorhanden.

Der letzte Film, der mich da noch beeindruckt hat, war I Am Legend, einfach weil die Vorstellung, der letzte Mensch auf Erden zu sein, ziemlich bedrückend ist, was der Film an mancher Stelle auch ziemlich gut vermitteln konnte. Dass es am Ende dann doch alles recht anders war, war beinahe abzusehen – es war eben doch nur ein Hollywood-Streifen, da muss das Ende einfach versaut werden.

Danach, wie gesagt nur aufgewärmte Kost. Schlägt sich natürlich auch in den Trailern nieder, die auf Dauer allesamt ebenfalls recht gleich wirken. Die Jungs und Mädels von Auralnauts haben, wenn man so will, die Formel hinter superdupertollen und erfolgreichen Blockbuster-Trailern entschlüsselt und das ganze recht anschaulich auf den Punkt gebracht. Wobei da gar nicht so viel zu entschlüsseln war:

We provide you with the winning formula that turns any trailer into the blockbuster smash hit of the season it was meant to be.

[via]

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)

  1. Alina Timm hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.