Martin
Die Tücken des Straßenverkehrs | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Die Tücken des Straßenverkehrs

Die Schilderwahnsinn in Deutschland, er kann schon ein großer sein. Am Wochenende haben wir in den lokalen Nachrichten passenderweise – aber eben auch leider – von einem Unfall gehört, der genau wegen diesem Wahnsinn passiert ist:

Irgendwo in Hamburg gibt es Straßen, die je nach Uhrzeit entweder in die eine oder die andere Richtung befahrbar sind. Ich bin da selbst schon mal reingeraten, was dann auf den ersten Blick so aussieht, dass man aus einer Richtung kommt und in jeder anderen Richtung „Durchfahrt verboten“-Schilder stehen. Darunter dann natürlich kleiner der Hinweis von wann bis wann das gilt – im ersten Moment aber einfach nur eine bizarre Version.

Ganz so schlimm ist es im nachfolgenden Video aus Irland zwar nicht, aber dennoch zeigt es eindrucksvoll, in welch obskure Bahnen man als Verkehrsteilnehmer gelenkt wird:

Fairerweise muss man sagen: es handelt sich um sowas wie ein Kunstprojekt von Mike Kavanagh. Zeigt aber auch, dass es nicht viel braucht, um im Verkehr ein bisschen Chaos anzurichten. Und jetzt stelle man sich einfach vor, wie das aussehen würde, wenn deutlich mehr Autos im Spiel gewesen wären.

[via]

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. netzlesen

  1. Alina Timm hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.