Die Weltmeisterschaft im Teqball – Fußball-Tischtennis | Was is hier eigentlich los
Die Weltmeisterschaft im Teqball – Fußball-Tischtennis | Was is hier eigentlich los

Die Weltmeisterschaft im Teqball – Fußball-Tischtennis

Die Weltmeisterschaft im Teqball – Fußball-Tischtennis | Awesome | Was is hier eigentlich los?

Schon mal was von Teqball gehört? Vermutlich nicht, aber mit großer Wahrscheinlichkeit in einer abgewandelten Form gesehen, zumindest wenn den Sommermärchen-Film oder den Bildband von Paul Ripke zur Nationalmannschaft mal in den Fingern hatte.

Denn da sieht man die Jungs ab und an in einem Raum sowas wie -Tennis spielen – Teqball kommt der Sache da schon relativ nahe. Denn bei Teqball handelt es sich auch um eine Mischung aus Tennis und , nur dass noch ein Tisch hinzukommt.

Die Regeln sind dabei recht einfach: Der Ball darf auf der eigenen Seite nur einmal aufkommen, insgesamt von einem Team nur drei Mal berührt werden und sollte sich anschließend auf der gegnerischen Seite wiederfinden – für die gilt dann das Gleiche.

Wenn man will, kann man auch Beachvolleyball wiedererkennen, denn drei Berührungen im zwei gegen zwei gibt es auch da.

Sieht auf jeden Fall recht verrückt, aber auch ziemlich fordernd aus:

Teqball is a new sport equipment which brings real football to your home. It objectively measures your technical skills in a joyful way.

Die Weltmeisterschaft im Teqball – Fußball-Tischtennis | Awesome | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gibt es natürlich auch in der Einzel-Version, so wie hier beim Finale Ungarn gegen Polen:

Teqball World Championships 2019 – Singles Final (Hungary vs. Poland)

Die Weltmeisterschaft im Teqball – Fußball-Tischtennis | Awesome | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wer das auch gern mal ausprobieren möchte und direkt in die Vollen geht, sprich: sich direkt einen Tisch kaufen will, schaut am besten einfach mal auf Teqball.com vorbei.

Und wem das noch nicht reicht, der kann sich ja TEQIS mal anschauen, dort findet sich auch der Spieltisch wieder – das Spiel selbst wird aber eher mit Schlägern denn mit Fuß und Kopf gespielt und hat deutlich mehr von Tennis bzw. als von (ruhig einfach aufs Video klicken, das Vorschaubild ist irreführend – Video sollte trotzdem funktionieren):

Die Weltmeisterschaft im Teqball – Fußball-Tischtennis | Awesome | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

Webmentions

  1. LangweileDich.net 🥱 hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!