Dusch-WC Marke Eigenbau - Was is hier eigentlich los

Dusch-WC Marke Eigenbau

Dusch-WC Marke Eigenbau Lustiges

Dusch-WCs waren zumindest im letzten Jahr ja der ganz große Scheiß – in Asien schon lange sowas wie Standard schien der Trend nun auch Richtung westliche Welt zu kommen. Ich hab die Dinger ein paar Mal ausprobiert und war positiv überrascht, auch wenn die Umstellung von Klopapier hin zur Brause nicht mal eben so gemacht ist (Gewohnheiten legt man eben nur schwer ab).

Das Problem: Die Dinger kosten ein bisschen was und sind auch nicht mal eben so eingebaut – gerade in Mietwohnungen schnell mal ein unüberwindbares Hindernis. Was es da braucht, sind so eine Art Add-On, dass man an jedes beliebige Klo anbringen oder draufbauen kann, ohne größere Umbaumaßnahmen.

Oder man ist einfach smart und baut sich so ein Ding einfach selbst. Kann so schwer ja auch nicht sein …

Dusch-WC Marke Eigenbau | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

2 Kommentare

Ping- & Trackbacks

  1. Pingback: WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. Noelleumas hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"