Martin
Eine Stunde voller Videospielwerbung aus den 80ern | Was is hier eigentlich los

Eine Stunde voller Videospielwerbung aus den 80ern

Eine Stunde voller Videospielwerbung aus den 80ern | Zeitgeschichte | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Keine Ahnung wie, aber ich hab es in der letzten Woche geschafft, mal so richtig früh Zuhause zu sein. Unglaublich, was einem da für Möglichkeiten eröffnet werden – die ganze Zeit, die man plötzlich zur Verfügung hat, es war der absolute Wahnsinn. Und doch hab ich es geschafft, erst 20 Uhr mit allem fertig zu sein, was eigentlich so wie immer ist.

Aufgrund der ungeahnten Möglichkeiten hab ich direkt mal nebenbei den Fernseher angemacht – wenigstens einen Hauch von Lotterleben spüren, das wollte ich. Nach 15 Minuten war die Kiste aber auch schon wieder aus und das lag nicht an dem ohnehin schlechten Nachmittagsprogramm, sondern vor allem an der Werbung, die immer mal wieder von irgendeiner Sendung unterbrochen wurde. Gruselig, auf welche Art und Weise die Leute mittlerweile in den Konsumwahnsinn getrieben werden.

Gefühlt war das früher deutlich besser, weil zum Teil auch deutlich abgedrehter und rückblickend somit witziger – vielleicht ist das aber auch nur wieder dieses Nostalgie-Gefühl, dass uns hier einen Streich spielt:

This is one hour of 80's game commercials from the Video Game Commercial Archive. It was released on DVD in 2007, though I can't find the source. It has a lot of commercials in the best quality I've seen yet.

Atari ey - was war das damals toll ...

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)