Martin
Endlich hab ich Facebook verstanden | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Endlich hab ich Facebook verstanden

Facebook und sein oller Edge-Rank – Freud und Leid zu gleich. Wer es nicht kennt: Postings mit mehr Interaktionen haben eine höhere Reichweite als Postings mit weniger Interaktion. Leicht nachvollziehbar, aber eben auch nicht der heilige Grahl für qualitativen Content – die Clickbait-Grütze kennen wahrscheinlich noch alle (keine Ahnung, ob es die noch gibt. Habe vor einiger Zeit einen Großteil der üblichen Seiten weggeblockt).

Ein wenig clickbaity ist natürlich auch dieses Posting, aber eben auch eine schöne Persiflage für den ganzen Nonsens, den man sonst so an billigen Tricks findet:

[Bild via lamebook.com]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.