Martin
Früher und heute: Vollbärte | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Früher und heute: Vollbärte

Früher hab ich mich tatsächlich massiv geärgert, dass meine Gesichtsbeharrung einfach keinen Vollbart hinbekommt. Es sprießt alles fleißig, nur eben nicht mit der gewünschten Dichte, was letztendlich dazu führt, dass ich einfach nur wie ein abgehalfterter Penner aussehe. Hat zwar auch was für sich, aber ist eben nicht das gewünschte Ziel.

Immerhin 3-Tage-Bart geht und das nun auch schon seit einigen Jahren. Sogar noch, bevor es sowieso irgendwie jeder gemacht hat – ich Tendsetter, ich. Mittlerweile hat sich der Ärger über den Vollbart gelegt, nicht zuletzt deswegen:

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Blogbox-Kurios (@BBKurios)