Martin
ABAY - 1997 (EXIT A) | Was is hier eigentlich los

ABAY - 1997 (EXIT A)

ABAY - 1997 (EXIT A) | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

1997 (Exit A) ist die Lead-Single aus dem am fast noch frisch erschienen ABAY-Debüt Everything's Amazing And Nobody Is Happy. ABAY ist das neue Projekt von ex-blackmail Sänger Aydo Abay und Juli-Gitarrist Jonas Pfetzing, dass sich für ihr Video die Dienste von niemand geringerem als Tatort-Darsteller Axel Prahl sichern konnte.

6 Versuche hat es gebraucht, bis sich alle zusammen zu einem Termin treffen konnten - die Ausdauer dürfte sich aber durchaus gelohnt haben, wie man sieht:

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks