Martin
ABAY - 1997 (EXIT A) | Was is hier eigentlich los?
Home > Entertainment > Musik > ABAY – 1997 (EXIT A)

ABAY – 1997 (EXIT A)

ABAY - 1997 (EXIT A) | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

1997 (Exit A) ist die Lead-Single aus dem am fast noch frisch erschienen ABAY-Debüt Everything’s Amazing And Nobody Is Happy. ABAY ist das neue Projekt von ex-blackmail Sänger Aydo Abay und Juli-Gitarrist Jonas Pfetzing, dass sich für ihr Video die Dienste von niemand geringerem als Tatort-Darsteller Axel Prahl sichern konnte.

6 Versuche hat es gebraucht, bis sich alle zusammen zu einem Termin treffen konnten – die Ausdauer dürfte sich aber durchaus gelohnt haben, wie man sieht:

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Über Martin

Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.
Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks