Intergalactic Lovers - Crushing - Was is hier eigentlich los

Intergalactic Lovers – Crushing

Intergalactic Lovers – Crushing Musik

Intergalactic Lovers - Crushing | Musik | Was is hier eigentlich los?

Die belgische Pop-Sensation ist zurück! Vor ein paar Wochen erschien mit Crushing eine hypontisierende neue Single, das neue Album Liquid Love soll dieses Jahr erscheinen und zahlreiche Deutschland-Konzerte sind mittlerweile auch angekündigt.

“Liebe kann verschwinden, aber sie kann niemals sterben. Zumindest ist es bei mir so”, erzählt Sängerin Lara Chedraoui. “Habe ich erstmal jemanden in mein Herz gelassen, kann ich nicht anders, als für immer zu lieben. Crushing handelt von Gefühlen, die jedem Menschen auf der Welt begegnen: Ein gebrochenes Herz, jemanden gehen lassen – Aber nur um später zu begreifen, dass die gemeinsame Zeit ein Geschenk war, und dass die zusammenerlebten Geschichten für immer bleiben.”

Das Video zu Crushing ist der erste Teil eines dreiteiligen Kurzfilms namens Liquid Love, den die Band mit der Regisseurin Charlote De Cort gedreht hat.

Intergalactic Lovers - Crushing | Musik | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

2 Kommentare

Ping- & Trackbacks

  1. Pingback: WIHEL (@wihelde)
  2. Pingback: WIHEL (@wihelde)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"