Martin
Joe Goddard - Home | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Joe Goddard – Home

Hot Chip Mastermind präsentiert sein neues Video zu Home, der neuen Single seines Soloalbums Electric Lines.

Auf Home gibt es den Gesang des aufstrebenden neuen Künstlers Daniel Wilson aus Michigan, der auf dem Deep House Track mit Disco-Sampling über eine lange Taxifahrt durch London singt, die ihn nach einer durchtanzten Nacht nach Hause bringt.

Dank der wunderbar psychedelischen Animationen von Pete Fowler, startet die Fahrt auf der Erde, bevor es in eine Welt aus violetten Dinosauriern geht, die auf Wolken und fliegenden DJ Pulten tanzen.

Joe sagt über das Video:

I got to work on it with my friend, and amazing artist, Pete Fowler. I first met Pete DJing at a psychedelic rave in Stoke Newington called ‚Mentasm‘ playing ‚The Four Horsemen‘ by Aphrodite’s Child and ‚Cherry Red‘ by The Groundhogs about 14 years ago.

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

  1. Joe Goddard hat diesen Artikel auf twitter.com geliked.

  2. Alina Timm hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  3. Sebastian Roisnog hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.