Martin
Laurenz - Wir Schaffen Das | Was is hier eigentlich los

Laurenz - Wir Schaffen Das

Laurenz - Wir Schaffen Das | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Vitali Zestovski

Gerade einmal 22 Jahre alt, schickt sich Laurenz aus dem niedersächsischen Helmstedt an, den Markt der deutschen Poppoeten aufzumischen. Wir schaffen das lautet der Titel der neuen Single des eingefleischten Jung-Musikers und Songschreibers. Eine Mut machende Ode auf das Leben, die seine positive Lebenseinstellung widerspiegelt. Und es besteht kein Zweifel daran, dass Laurenz es schaffen wird – mit echten Emotionen und einem Maximum an Authentizität.

Wer glaubt, Laurenz’ Stimme zuvor schon einmal gehört zu haben, liegt richtig. Als Sänger von Gestört aber GeiLs Hit „Tsunami“ und der Single „Ohne Dich“ des Projekts Anstandslos & Durchgeknallt erreichte er bereits Millionen Fans bei Spotify und YouTube.

Und auch seine in Eigenregie erstellten Videos auf dem YouTube-Kanal „LaurenzMusic“ erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Was einst mit dem Singen von Coversongs vor laufender Kamera begann, hat längst durch die Präsentation eigener Stücke eine Eigendynamik entwickelt, die nicht mehr zu stoppen ist. Laurenz hat es bereits geschafft, von ihm werden wir in Zukunft also noch viel hören.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. Alina Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  2. Annette Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  3. Birgit Leschinski hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.