Martin
Leoniden - Kids | Was is hier eigentlich los

Leoniden - Kids

Leoniden - Kids | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Die Geschichte der Leoniden ist eine der schönsten, die uns in der deutschen Musiklandschaft bisher überhaupt untergekommen ist: die Band aus Kiel gibt seit 2016 so kontinuierlich Vollgas, dass es schon fast gruselig ist.

Man fragt sich, wo die Band zwischen den ganzen Touren und noch mehr Festivalauftritten die Zeit gefunden hat, bereits weniger als zwei Jahre nach dem Debüt mit dem zweiten Album nachzulegen. Das fulminante neue Kids ist allerdings nur ein weiterer Beweis für die unbändige Energie von Jakob, Djamin, JP, Lennart und Eike. Der Song ist der erste Vorbote zum zweiten Album Again, welches dem Debüt in Sachen Euphorie und Virtuosität in nichts nachsteht.

Kids steht exemplarisch für diesen besonderen Leoniden-Sound, der eine mitreißende Euphorie verströmt, der niemals oberflächlich wirkt, weil die Band auch um die Abgründe des Lebens weiß: auch die Traurigkeit, die Sehnsucht und die Verzweiflung sind dieser Musik eingebrannt. Über mehr als den Moment können wir keine Sicherheit gewinnen, von dieser Einsicht ist Kids geprägt. Afropop-infizierte Gitarren eröffnen den Song reduziert und punktiert. Man denkt kurz an Vampire Weekend, dann heben Leoniden zu einem raumgreifenden Refrain ab, ein überlebensgroßer Hymnus, der beinahe an die Killers erinnert: „Fuck it all we killed it tonight / We stay awake“, singt Jakob Amr.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Blogbox-Reisen (@BBReisen)

  3. WIHEL (@wihelde)