Luke Combs - Tomorrow Me - Was is hier eigentlich los

Luke Combs – Tomorrow Me

Luke Combs – Tomorrow Me Musik

Luke Combs - Tomorrow Me | Musik | Was is hier eigentlich los?

Der Country-Superstar und aktuelle Titelträger CMA Entertainer of the Year Luke Combs hat im Juni sein mit Hochspannung erwartetes neues Album Growin’ Up veröffentlicht. Im Vorfeld der Veröffentlichung erschien der Song Tomorrow Me, der gemeinsam von Combs, Dean Dillon und Ray Fulcher geschrieben wurde.

Auf den Entstehungsprozess zurückblickend, sagt Combs: „Ich habe jetzt – mit einigen Unterbrechungen – zweieinhalb Jahre lang an diesem Album gearbeitet. Durch Corona war es irgendwie eine sehr verrückte Zeit – vor allem auch in Bezug auf unser Tourleben während des letzten Jahres. Das hat mich unter anderem auch dazu gezwungen, die Veröffentlichung dieses Album für einen Moment hinauszuzögern, aber ich freue mich wirklich unglaublich, dass es jetzt endlich herauskommt. Die Zusammenarbeit mit Chip Matthews und Jonathan Singleton als Produzenten war großartig, und ich denke, dass die Fans diese Songs lieben werden. Ich bin sehr gespannt, was sie davon halten.”

Das gemeinsam von Combs, Chip Matthews und Jonathan Singleton produzierte Growin’ Up ist Combs’ nunmehr drittes Studioalbum und folgt damit auf den 2019 erschienenen mit Dreifach-Platin ausgezeichneten Longplayer What You See is What You Get und sein Vierfach-Platin-Debüt This One’s For You. Die neue Platte besteht aus zwölf Songs – darunter Combs’ aktuelle Single Doin’ This, die derzeit in den Top 5 bei Country-Radio gelistet ist und kontinuierlich weiter nach oben klettert.

Mit Doin’ This erschien eine zutiefst persönliche Reflektion, die sein gesamtes Leben, wie auch seine Karriere umspannt – ein Song, der von vielen Seiten große Anerkennung fand. So lobte beispielweise Billboard: „Der aus North Carolina stammende Sänger mit der Vollgas-Stimme und einem ganzen Arsenal an Hits ist zu einer Größe avanciert, die kaum zu stoppen ist“ und Music Row erklärte: „Sein Herz ist so unglaublich groß, und es gibt nur ganz wenige in diesem Format, auf die man sich so gut beziehen kann…Ein Meisterwerk”.

Luke Combs - Tomorrow Me | Musik | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

2 Kommentare

Ping- & Trackbacks

  1. Pingback: WIHEL (@wihelde)
  2. Pingback: WIHEL (@wihelde)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"