Martin
Marcello Barenghi beim Zeichnen des Brazuca's zuschauen | Was is hier eigentlich los?
Home > Kultur > Design/Kunst > Marcello Barenghi beim Zeichnen des Brazuca’s zuschauen

Marcello Barenghi beim Zeichnen des Brazuca’s zuschauen

Marcello Barenghi beim Zeichnen des Brazuca's zuschauen | Timelapse | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Marcello Barenghi hatten wir schon mal etwas ausführlicher hier vorgestellt – Künstler, der fantastische und hyperrealistische Zeichnungen auf’s Papier bringt. Womöglich anlässlich der längst vergangenen WM oder einfach nur weil er noch mal zeigen will, was er drauf hat, hat er nun ein Video gedreht, bei dem ihr beobachten könnt, wie er den BRazuca – den offiziellen WM-Ball – zeichnet.

Wie so oft bei diesen Videos, bei denen man anderen über die Schulter schauen kann, könnte ich mir das stundenlang anschauen. Vor allem hätte ich nie gedacht, dass bei so einem Bild so unfassbar viele unterschiedliche Stifte (und auch ein Pinsel) eingesetzt werden:

Mal wieder ein Moment, in dem man sich einen Teil der Matrix-Filme für die Realität wünscht: zugucken, dadurch lernen und am Ende des Videos können.

An dieser Stelle noch mal der Hinweis auf die anderen Bilder von Marcello Barenghi.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. @wihelde