Martin
Mit dem Kreuzfahrtschiff im Bomb Cyclone | Was is hier eigentlich los

Mit dem Kreuzfahrtschiff im Bomb Cyclone

Mit dem Kreuzfahrtschiff im Bomb Cyclone | WTF | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Was man nicht alles nicht mitbekommt: offenbar gab es vor kurzem einen Bomb Cyclone, also einen richtig fiesen Zyklon mit so richtig, richtig miesem Wetter – nichts, was man nicht aus dem einen oder anderen Film kennt, aber dann doch immer ins Reich der Fiktion abtut.

Aber gut, dass die Realität die Fiktion (oder eben Satire) mittlerweile eingeholt hat, ist ja nichts Neues, warum sollte das nicht auch fürs Wetter gelten?

Und so kam es, dass die 4.000 Passagiere der Norway Breakaway in genau diesen Zyklon reingeschippert sind. Kann ja so schlimm nicht sein, so ein dicker Pott wiegt ja immerhin ein bisschen, ne? Nun, das totale Chaos ist tatsächlich nicht ausgebrochen, dennoch hat das Ding 4 Tage ordentlich geschaukelt und ist dabei – was ich im Übrigen tatsächlich ein bisschen beängstigend finde – auch ordentlich nass geworden. Nicht nur außen, sondern auch innen, sodass die Leute zum Teil nicht mal mehr in ihren Kabinen schlafen konnten:

The New Year's Cruise carrying over 4,000 passengers was caught in a violent winter storm on the way back from the Bahamas. The ship was constantly rocking for 3 days!

Although the ship is capable of handling such a storm, we saw some people sleeping in the hallways because of water leaking into their rooms from the balcony doors (or because some thought the ship was going to capsize.) We even saw a family walking around with their life jackets.

Hätte deutlich schlimmer kommen können, aber zwingend dabei sein hätte man auch nicht müssen.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. netzlesen

  3. Blogbox-Reisen (@BBReisen)

Webmentions

  1. Ulrich Kociemba hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  2. Alina Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  3. Nico Mekus hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.