Münzen vor Einführung des Euros

Münzen vor Einführung des Euros

Vor ein paar Wochen hab ich es endlich geschafft: ich hab das ganze Kleingeld, dass sich bei uns angesammelt hat, endlich mal zur Bank geschafft. Mittlerweile hab ich nämlich mein Portemonnaie eingemottet und nutze nur noch mein Secrid-Dingens. Ich hab nämlich endlich mal was gefunden, wo ein Großteil meiner Karten reinpasst, dazu ein bisschen Papiergeld und das gleichzeitig nicht mehr übertrieben dick ist und dabei die Hostentaschen ausbeult. Geiles Teil.

Und auch der Besuch bei der Bank war ein kleines Phänomen, denn endlich hat sich die Filiale einen Münz-Zähl-Automaten zugelegt. Vor ein paar Jahren musste ich noch alles selber zählen, in einen Beutel schmeißen, abgeben und dann wurde der Kram noch mal gezählt. Dieses Mal einfach alles in den Automaten schmeißen und der Rest passiert von allein – fantastisch.

Dabei ist mir allerdings aufgefallen, dass ein paar Münzen nicht angenommen wurden – der Grund war ein recht simpler: zwischen all den Euro-Münzen haben sich auch ein paar andere dazugeschummelt, zum Teil noch von unserem London-Besuch, zum Teil sogar noch ein paar Pfennige.

Da ihr ja so jung seid: Pfennig war früher unter anderem die Währung, die wir in Deutschland vor dem Euro hatten (neben der D-Mark). Ein guter Zeitpunkt, um noch mal zu schauen, wie die Münzen vor Einführung des Euro aussahen:

Beautiful Coins is one of our latest projects, a short , a story within a story. We chose, a coin from each country that joined the Euro zone, in order to create a visual narrative that links all the nations together. Each coin identifies and describes a different political and historical moment of Europe, between its period of activity. BAM!

Beautiful Coins from N9VE STUDIO.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich