Na endlich: Werkzeug nun auch in „hübsch“ | Was is hier eigentlich los
Na endlich: Werkzeug nun auch in „hübsch“ | Was is hier eigentlich los

Na endlich: Werkzeug nun auch in „hübsch“

Es ist natürlich naheliegend, dass man sofort in Frage stellt, was die Scheiße mit den Steinchen am soll – viel spannender finde ich aber den Preis für ein Gerät, dass man normalerweise irgendwo zwischen 30€ und 60€ erwerben kann. Und auch wenn wir dank Apple vermehrt Wert auf Design legen und dafür auch gut und gerne mal mehr ausgeben … man muss das definitiv nicht für jede „Verbesserung“ tun …

Na endlich: Werkzeug nun auch in „hübsch“ | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!