Martin
Nach e-Scootern kommen ... Türen? | Was is hier eigentlich los

Nach e-Scootern kommen … Türen?

Es ist schon erstaunlich, wie schnell einem neue Themen und Technologien auf den Sack gehen können. Ich bin noch nie mit einem e-Scooter gefahren, aber sowohl Berichterstattung als auch die Scheiße, die manche von sich im Netz über das Thema absondern, hat mittlerweile dazu geführt, dass ich auch gar keinen Bock habe, so ein Ding auszuprobieren.

Ja, sie werden bei Weitem nicht dafür genutzt, für was sie mal vorgesehen waren. Ja, sie stehen die meiste Zeit sinnlos und unnötig mitten im Weg. Und ja, die AGB sowie der Job der Typen, die sich ums Aufladen kümmern, sind ein Wahnsinn – aber nicht im positiven Sinne. Und nein, die Dinger in Flüsse zu werfen ist keine Lösung.

Was aber viele einfach ignorieren: dafür können die Roller nix, sondern es ist mal wieder der Mensch, der zum Maximal-Arschloch mutiert.

Gruselig und wenig Hoffnung bringend, wenn wir den nächsten Schritt der Evolutionsstufe nehmen und … mit unseren Türen durch die Gegend fahren:

Nach e-Scootern kommen ... Türen? | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

    Nach e-Scootern kommen … Türen? https://t.co/JjfXuMdvvx https://t.co/xbP6u97ofP

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!