Martin
Gesundheitstipp zum Wochenende | Was is hier eigentlich los

Gesundheitstipp zum Wochenende

Die besten Tipps sind ja ohnehin die, die man gibt, aber selbst nie beachtet. Bei mir ist das zu 95% der Ratschlag, dass andere am Schreibtisch doch mal gerade sitzen sollen – ich selbst sitz aber da wie ein Schluck Wassser. Weiß ich auch, hin und wieder korrigier ich das, aber die meiste Zeit bleibt es dann doch irgendwie schräg. Da hilft auch nicht, dass ich am Abend nach getaner Arbeit wie der erwähnte Schluck Wasser nach Hause eumel.

Aber wenn wir schon dabei sind, dann direkt noch ein Ratschlag, den ich vielleicht sogar selbst befolgen würde, weil er doppelt gesundheitsfördernd ist – haltungskorrigierend und er sorgt dafür, dass man genug trinkt:

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Kommentare

  1. trinken ,trinken,trinken,wer zu wenig trinkt bring sein Stoffwechsel zum erliegen,ältere Menschen trocken innerlich aus weil sie zuwenig trinken,derjenige der zu wenig trinkt bekommt fallten ins Gesicht ,man sollte mindestens 2 Liter Wasser am Tag trinken dann klappt es auch mit dem Stoffwechsel . na dann Prost lg.Oliver

Ping & Trackbacks

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!