Martin
[Sponsored] Audi präsentiert: #progressivepeople | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
Werbung

[Sponsored] Audi präsentiert: #progressivepeople

sponsored-audi-praesentiert-progressivepeople

Philosophische Frage: Was treibt euch an? Was führt dazu, dass ihr jeden Morgen aufsteht, euch fertig macht und zur Arbeit geht? Sind es die Kollegen? Die fancy spannenden Aufgaben? Oder ist es einfach nur das Geld? Alles zusammen? Nichts davon? Das solltet ihr euch wirklich mal fragen.

Denn wenn es wirklich nur das Geld ist, alles andere aber totaler Mist scheint, dann macht ihr was falsch? Geld allein sollte nie die Motivation sein, das schlägt sich irgendwann schließlich auch in der Leistung nieder. Schlechte Leistung = weniger Geld = weniger Zufriedenheit = schlechtere Leistung = … und so weiter – ihr erkennt den Teufelskreis.

Was uns antreibt, hat sich auch gefragt und dafür direkt eine kleine Aktion ins Leben gerufen. In diversen Filmchen werden dabei Menschen befragt, was der Grund dafür ist, dass sie Dinge tun und vor allem auch, wie sie diese Dinge tun. Einer davon ist der Hamburger Medienkünstler Till Nowak. Nowak ist einer der erfolgreichsten Kurzfilm-Schaffenden und konnte mittlerweile 40 Preise einheimsen, 2005 gar den Audience Award des American Film Institute. Und so wie es scheint, sind es nicht nur die Preise, die Nowak in seinem Handeln antreibt – viel mehr will er großen Team beibringen, wie er arbeitet und warum das – zumindest für ihn – gut ist:

Mit meiner Arbeit suche ich immer den Weg, den noch kein anderer gegangen ist, und ich verwerfe im Umkehrschluss Ideen oder Techniken sofort, wenn ich das Gefühl habe, dass sie einem bereits bekannten, konventionellen Schema entsprechen.

Wer sich ebenfalls zu den #progressivepeople zählt, kann ebenfalls Teil der Kampagne werden und sein Projekt bei Audi vorstellen. Die interessantesten Projekte werden anschließen ausgewählt und mit einem eigenen Vorstellungsfilm bedacht.

Mehr Infos dazu findet ihr hier oder auch hier.

[mit freundlicher Unterstützung von Audi]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions