Martin
The Spirit of Hamburg | Was is hier eigentlich los

The Spirit of Hamburg

The Spirit of Hamburg | Zeitgeschichte | Was is hier eigentlich los?

Neben meiner naturgegebenen Verbundenheit zu meiner Heimatstadt Leipzig, lebe ich auch immer wieder meine Begeisterung für in Form von Videos aus - nicht umsonst gilt nach wie vor als schönste Stadt der Welt und das völlig zu Recht. Hier gibt es schließlich für jeden die passende Ecke zum Leben, egal ob man auf vollkommen urbanes Flair steht, lieber jede Ecke grün haben will oder doch eher zu "diesem alternativen" Lager gehört. Einziges Manko: die Mietpreise, aber das Phänomen muss man mittlerweile ja überall ertragen, wo man einigermaßen komfortabel leben kann.

Was aber mittlerweile ebenfalls naturgegeben wegfällt, sind die Erfahrungen und Lebensgeschichten aus der Zeit, bevor so schön war.

Vor einigen Tagen ging bereits ein Video durchs Netz, dass um 1945 in Farbe zeigt - kurz nach dem Krieg, als überall noch Trümmer lagen und der Wiederaufbau erst los gehen musste. Das Video ist Teil der Dokumentation The Spirit of Hamburg von Kronos Media, die die Geschichte Hamburgs in 4 Episoden von 1842 bis 1965 einfangen. Die zahlreichen schon veröffentlichten Videos habe ich nachfolgend mal eingebunden - keine Frage, dass diese Doku bald schon in unserem DVD-Regal einen Platz finden wird:

SPIRIT OF HAMBURG Trailer 1 und 2 from Konstantin von zur Mühlen.

SPIRIT OF HAMBURG Trailer 3 und 4 from Konstantin von zur Mühlen.

Für mich spannend und so langsam ist das bald der einzige Weg, wie wir Geschichte aus dieser Zeit noch erleben können. Sollte man nie vergessen.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

    The Spirit of Hamburg http://t.co/zmJPYT81mO http://t.co/Z8OPVkTuxp

  2. Blogbox-Kurios (@BBKurios)

    Was is hier eigentlich los | The Spirit of Hamburg http://t.co/QSXbwTuNKx

  3. Timelapse: Welcome 2 Leipzig III | Was is hier eigentlich los

    […] Am Montag noch geschrieben, dass Hamburg zwar die schönste Stadt der Welt und mittlerweile meine Wahlheimat geworden ist (und das vermutlich auch noch seeeeehr lange so bleiben wird), aber meine Geburtstadt Leipzig dennoch nicht zu vernachlässigen ist. Zwar alles ein bisschen kleiner und kompakter, aber ich kann nur immer wieder erzählen, dass sich gerade in den letzten Jahren (in denen ich nicht mehr da wohne – ein Schelm, wer böses dabei vermutet) extrem heraus geputzt hat. Gerade die Innenstadt ist im Vergleich zu meinen Jugendjahren kaum mehr wieder zu erkennen. […]

  4. Kleinigkeiten - Gegen Langeweile am 03.05.2015 [LangweileDich.net]

    […] Alte Aufnahmen von 1865-1965: The Spirit of Hamburg. […]

  5. Das Spannendste aus KW19 / 2015 | Was is hier eigentlich los

    […] Ein kleines Portrait: Per Florian Applegren 02. The Spirit of Hamburg 03. Aussprachefehler und wie es richtig geht 04. Win-Compilation im Mai 2015 05. Marie […]

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!