Wie Insekten eigentlich gegenüber anderen Tieren total überlegen sind - Was is hier eigentlich los

Wie Insekten eigentlich gegenüber anderen Tieren total überlegen sind

Wie Insekten eigentlich gegenüber anderen Tieren total überlegen sind | Was gelernt | Was is hier eigentlich los?

Eigentlich hasse ich es ja, wenn Menschen in Meetings nicht aufmerksam sind, gerade wenn es meine Meetings sind und gerade wenn es remote stattfindet. Das hat nicht nur was mit Respekt zu tun, sondern kostet auch einfach Zeit – ich bin da aber auch ab und an kein gutes Beispiel und habe mir mittlerweile angewöhnt, bei Meetings, in denen ich nur zuhören muss, einfach die Kamera deaktiviert zu lassen (wobei auch fraglich ist, warum ich eigentlich in solchen Meetings hänge)

Ganz allergisch reagiere ich dann, wenn Leute in Meetings einfach gehen. Postbote an der Tür, ein Telefon, das plötzlich klingelt oder sonstiger Kram … ehrlich, das sind einfach keine Ausreden und nur weil man sich dann plötzlich darauf konzentrieren kann, heißt das nicht, dass man es auch machen muss. Denn wenn wir mal ehrlich sind: Würden wir in einem Raum zusammen sitzen, würden wir das auch nicht machen, warum also dann bei Remote-Meetings?

Aber es gibt Ausnahmen und solch eine gab es gestern: Mein Kollege musste plötzlich die eigene Familie vor einer Spinne retten. Ich hasse Spinnen, egal ob groß oder klein, wobei die großen besonders schlimm sind. Da hab ich Verständnis, das ist vollkommen okay – im Zweifel einfach die Bude abfackeln, jeder wird es verstehen.

Überhaupt sind … sehr suspekt. Und overpowered. Zwar auch deutlich kleiner als wir Menschen, aber dennoch … wenn wir in einem Computerspiel wären, wären einfach die unausgeglichenste Einheit, die man finden kann. Manch einer würde gar glauben, dass hier jemand am Cheaten ist.

YouTuber TierZoo beschreibt nachfolgend ganz gut, was ich damit meine und man merkt, dass der Vergleich mit Computerspielen nicht meiner eigenen Kreativität entsprungen ist:

Wie Insekten eigentlich gegenüber anderen Tieren total überlegen sind | Was gelernt | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ziemlich unfair, oder?

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

2 Kommentare

Ping- & Trackbacks

  1. Pingback: WIHEL (@wihelde)
  2. Pingback: WIHEL (@wihelde)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"