Martin
Beruf der Zukunft: Emoji-Übersetzer | Was is hier eigentlich los?
Home > Entertainment > Lustiges > Beruf der Zukunft: Emoji-Übersetzer

Beruf der Zukunft: Emoji-Übersetzer

Schon Bushido wusste: Zeiten ändern dich. Keine Erkenntnis, die einen Preis verdient hätte, aber doch wahr. Viel mehr noch ändern Zeiten aber nicht nur dich, sondern alles und jeden – so natürlich auch Berufsbilder. All jene Angestellte, die durch eine Maschine ersetzt wurden, wissen ein Lied davon zu singen.

Aber genauso gilt auch: wird irgendwo eine Tür geschlossen, geht woanders eine auf – man muss halt flexibel sein. Wär früher noch Stein auf Stein Mauern gezimmert hat, kann so morgen schon zum Emoji-Übersetzer werden. Und kommt damit sogar ins Fernsehen:

Beruf der Zukunft: Emoji-Übersetzer | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

[via]

Über Martin

Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.
Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Rainer (@RainerSteinke)

Webmentions

  1. Daniel Ossi Zimmermann hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  2. Klaus Schrage hat diesen Artikel auf twitter.com geliked.

  3. Claudia Smith-Schnuck hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  4. Fynn Krause hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  5. Eberhart Sauweich hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  6. Hans Müller hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  7. Robert Haack hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  8. Björn Henze hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  9. Alina Timm hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.